Ich freue mich sehr, dass Sie sich für den Schalam interessieren.


Der Schalam ist ein zweiarmiger Kerzen-leuchter, der nach alter Kunst von Hand geschmiedet wird.


Er ist ein Symbol für gewaltfreie Kommunikation (GfK nach M. Rosenberg)

und herrschaftsfreien Dialog (Frankfurter Schule), entstanden aus meinem Anliegen, Versöhnung und Friedfertigkeit zu fördern.


Als Schmied und Theologe ist es mir

wichtig, Kunst zu erschaffen, die den Menschen das Leben nicht nur schöner, sondern auch leichter macht. Die ins Gespräch wirkt und die Herzen erreicht.


Ich hoffe, dass dieser Versöhnungsleuchter dazu beiträgt.


bernd scheuvens, anno domini 2o12

Gewalt kommt aus dem Glauben, dass andere Menschen

meinen Schmerz verursachen und dafür Strafe verdienen.

(Marshall Rosenberg)